Bei den Blockwettkämpfen der U16 in Edemissen errangen die Sportler vom TSV Germania Helmstedt 3 Bezirksmeistertitel und etliche Podestplätze. Die beste Leistung aus Kreissicht erreichte Laura Mahncke vom TSV Germania Helmstedt im Block Lauf, die sich mit ihrer Punktzahl von 2198 nicht nur den Titel, sondern obendrein noch Platz 1 in der bis zu diesem Zeitpunkt aktuellen niedersächsischen Bestenliste der W12 sicherte. Ihre stärksten Leistungen lieferte sie im 60m Hürdenlauf, im Sprint und im abschließenden 800m Lauf, wo sie starke 2:40,68s lief.

Ebenfalls Bezirksmeister mit sehr guten Einzelleistungen und Bestleistungen im Weitsprung und im Ballwurf wurde Oliver Rudzki im Block Lauf der M14 mit 2294 Punkten. Auch er schob sich mit dieser Punktzahl auf den 1. Platz in der Landesbestenliste. Sieg Nummer 3 ging an Yvonne Plewka mit 2252 Punkten im Block Sprung der W13.

Platz 2 für Sarah Karwacki im Block Wurf der W13 mit 1978 Punkten und Ole Magnus im Block Lauf der M14 mit 2057 Punkten.

Podestplatz 3 gab es außerdem für Simon Scholz im Block Sprung der M14 und Michael Sprangel im Block Lauf der M14.